FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbh Jungfernstieg 40, 20354 Hamburg
Tel.: 040 / 43 20 84 70
Fax: 040 / 43 20 84 710

URHEBERRECHT / FILESHARING

Das Urheberrecht schützt das geistige Eigentum der Kulturschaffenden für Werke der Literatur, Wissenschaft und Kunst. Das Urheberrechtsgesetz (UrhG) regelt die Entstehung des Urheberrechts und die Nutzung des Werkes durch den Urheber und sichert ihm eine angemessene Vergütung für die Nutzung seines geistigen Eigentums. So darf niemand ohne Zustimmung des Urhebers mit dessen Werken – seien es Musik, Filme, Bilder, Software o.ä. – Geld verdienen oder die Vermarktung des Werkes durch ihn unterlaufen.

Filesharing / Internettauschbörsen

Illegale Software-Kopien, abgefilmte Kino-Highlights und unrechtmäßig kopierte Musik-CDs fügen der Unterhaltungsindustrie erheblichen wirtschaftlichen Schaden zu und gefährden tausende Arbeitsplätze. Nicht nur Künstler, sondern alle Mitarbeiter aus der Film- Musik- und Softwareindustrie sind von geistigem Diebstahl betroffen. Raubkopierer missachten die kreative Leistung der Urheber und verursachen somit zusätzlich einen kulturellen Schaden. Eine weitere Folge der Verbreitung illegaler Kopien ist die damit einhergehende Umgehung des Jugendschutzes.

Bild- und Fotorechte

Fotos sind als Lichtbilder i.S.d. § 72 UrhG durch ein besonderes Leistungsschutzrecht geschützt. Die Verwendung von fremden Bildern und Fotos ohne Erlaubnis des Rechteinhabers ist illegal. Trotzdem sind Urheberrechtsverletzungen an Fotografien gerade im Internet weit verbreitet. Der Rechteinhaber hat gegenüber dem Verletzer einen Unterlassungs- und Schadensersatzanspruch. Wir prüfen die Urheberrechtsfähigkeit von Bildern und gehen gegen Rechtsverletzungen vor.

Durchsetzung und Abwehr von Ansprüchen im Urheberrecht

Dem Rechteinhaber stehen bei einer Missachtung der gesetzlichen Vorschriften umfassende Ansprüche gegen Verletzer zu:

  • Unterlassungsansprüche
  • Auskunftsansprüche
  • Vernichtungsansprüche
  • Schadensersatzansprüche

Wir beraten und vertreten Kreative und Kulturschaffende im Bereich des Urheberrechts. Unsere Kompetenz liegt hierbei unter anderem in der Verfolgung von illegalen Downloads im Internet durch

  • Ermittlung von Urheberrechtsverstößen im Internet durch spezialisierte IT-Partner
  • Erwirkung gerichtlicher Verfügungen zur Freigabe der Daten der Rechteverletzer durch die jeweiligen Provider
  • außergerichtliche Abmahnung von Urheberrechtsverstößen
  • gerichtliche Durchsetzung urheberrechtlicher Ansprüche
  • Zwangsvollstreckung der gerichtlich durchgesetzten Ansprüche
  • Bonitätsprüfung der Rechteverletzer zur Reduzierung des Kostenrisikos
  • Veranlassung strafrechtlicher Verfolgung gewerblicher Urheberrechtsverletzungen
  • Gestaltung und Prüfung von Lizenzverträgen
  • Prüfung von urheberrechtlichen Rechteketten
  • Bannner

    Banner

  • Einstweilige Verfügung

  • Abmahnung

  • Mahnbescheid

  • Klage