FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbh Jungfernstieg 40, 20354 Hamburg
Tel.: 040 / 43 20 84 70
Fax: 040 / 43 20 84 710

Verzehnfachung der Filesharing-Klagen – AG Hamburg erwartet 3.000 Klagen

Nach einer Hochrechnung des Amtsgerichts Hamburg erwarten die Zivilgerichte allein in der Hansestadt in diesem Jahr 3.000 Klagen wegen unerlaubten Filesharing. Dies berichtete das Hamburger Abendblatt in seiner Ausgabe vom 10. Mai 2005 (http://www.abendblatt.de/hamburg/article116046469/Datenklau-Zahl-der-Prozesse-verzehnfacht.html). Richter Hans Christian Lohmann vom Amtsgericht Hamburg Mitte, bei dem alle Urheberrechtsklagen konzentriert werden, rät aufgrund der Komplexität der Sachverhalte den Beteiligten bei unerlaubten Urheberrechtsverletzungen im Internet zu einem Vergleich. Die Rechteinhaber, so Lohmann gegenüber dem Abendblatt, müssten ihre ihre Interessen durchsetzen. Wenn ihre Werke kostenlos getauscht würden, könnten sie kein Geld mehr verdienen.

Kategorien: News