FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbh Jungfernstieg 40, 20354 Hamburg
Tel.: 040 / 43 20 84 70
Fax: 040 / 43 20 84 710

Keine Gnade für Raubkopierer

Die Welt am Sonntag berichtet in der Ausgabe vom 3. Oktober 2010 über die Sach- und Rechtslage bei Urheberrechtsverstößen durch illegales Downloaden in Internet-Tauschbörsen. Das Unrechtsbewusstsein, so das Blatt, sei in diesem Bereich nicht besonders ausgeprägt. Klargestellt wird, dass auch hier selbst Unwissenheit vor Strafe nicht schützt und die Rechteinhaber das Gesetz auf ihrer Seite haben. Wer auf eine Abmahnung nicht reagiere und es auf ein Gerichtsverfahren ankommen lasse, gehe angesichts der hohen Streitwerte in der Musik- und Filmindustrie ein hohes Kostenrisiko ein.

Kategorien: News