FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbh Jungfernstieg 40, 20354 Hamburg
Tel.: 040 / 43 20 84 70
Fax: 040 / 43 20 84 710

KG Berlin: Upload urheberrechtlich geschützter Filme ist illegale Vervielfältigung-

KG Berlin, Urteil vom 27.08.2002, Az.: 5 U 46/01: Der Inhaber des Leistungsschutzrechtes des Filmherstellers ist unter Bezugnahme auf das Vervielfältigungsrecht berechtigt, rechtswidrige Nutzungen im Internet zu verbieten. Das Upload eines urheberrechtlich geschützten Werkes auf einen Server stellt eine unzulässige Vervielfältigung gemäß §§ 15 ff. UrhG dar. Das Urteil im Volltext als pdf finden Sie hier.

Kategorien: Urteile